Erfolg wird mehr, wenn wir ihn teilen!

Deshalb mache ich mit meinen Kunden, Lieferanten, Freunden und Partnern offene, ehrliche, faire Geschäfte, von denen möglichst viele profitieren sollen.

 

Bei der Wichtelfee dreht sich alles um Kinder bis 10 Jahre und deren Eltern.

Ich möchte Ihnen hier die wichtigsten Informationen über die Abläufe, Ideen, Herausforderungen und Ziele meines kleinen Unternehmens erzählen.

 

 

Im Online-Shop gibt es:

 

  • Secondhand-Ware für Kinder

Das Sortiment erstreckt sich von Kleidung (bis Gr. 140) und Schuhen über Babysachen bis hin zu Spielsachen, Bücher und diversem Zubehör.

Bei Kleidung und Schuhen konzentriere ich mich auf  gebrauchte Markenware in guter Qualität.

Bei den Spielwaren setze ich vor allem auf Holzspielzeug, Babyspielzeug, diverse Greif-, Steck-, Sortierspiele, Gesellschaftsspiele und Bücher bis 10 Jahre, Kostüme und Zubehör für Rollenspiele , Duplo, Lego, Puzzles, Autos, Gartenspielzeug,  Zubehör für Kinderküche und Kaufmannsladen, Lern- und Übungsmaterial für Volksschulkinder  usw. 

Die Secondhand-Ware kommt auf zwei Wegen zur Wichtelfee:

 

1. Die Ware wird bei Privatpersonen angekauft und ich zahle dem Verkäufer ein Drittel des Preises, den ich glaube für die Ware erzielen zu können.

Ich kaufe die Ware sofort an und nehme sie nicht in Kommission, somit liegt auch das Risiko die Ware tatsächlich verkaufen zu können bei mir.

Zum Beispiel:

Sie bringen mir einen Body und ich schätze, ich könnte ihn für 0,90 Euro im Online-Shop weiterverkaufen. Also bekommen Sie sofort 0,30 Euro dafür. Mit dem restlichen Geld decke ich die Unkosten, rechne meinen Zeitaufwand, zahle Steuern und Versicherung und decke auch das Risiko ab, die Ware möglicherweise nicht verkaufen zu können.

Details zur Warenannahme können Sie hier nachlesen!

 

2. Die Ware wird mir gespendet.  Das Drittel des Umsatzes, das normalerweise an den Verkäufer gehen würde, wandert in den Wichteltopf. Mit dem Geld aus diesem Topf werden Legastheniestunden für Kinder, die aus finanziellen Gründen sonst nicht die Möglichkeit hätten ein gezieltes Training zu erhalten, unterstützt.

Zertifizierte TrainerInnen des "Ersten Dachverbandes für Legasthenie" können mich gerne kontaktieren, wenn sie von Kindern wissen, die diese Unterstützung benötigen.

Sie erkennen gespendete Artikel im Shop an der Zusatzbezeichnung „von einem Wichtelfreund" und wissen somit, dass Sie mit Ihrem Kauf den Wichteltopf füllen und legasthene Kinder unterstützen. Über den Wichteltopf, die Wichtelfreunde (Spender von Waren) und die Voraussetzungen für die Unterstützung von Legastheniestunden informiere ich Sie hier.  

 

  • Emil - Die Flasche zum Anziehen

Die Flasche in den Größen 0,3l 0,4 l, 0,6 l, Zubehör, Ersatzteile und Brotboxen.

 

 

  • Spielwaren aus Holz

 Ausgewählte Spielwaren der Firma Legler

 

  • Bioblo 

Innovation aus Österreich!

 

Bioblo ist ein neuartiger Spiel- und Konstruktionsstein. 12 cm lang, 2,4 cm breit und 0,8 cm hoch. Jeder Stein ist gleich, und doch sind sie alle anders. Nämlich anders als alle anderen Bausteine und Holzklötze, die es bisher gab. Denn Bioblos sind nicht aus Holz, sondern aus einem speziellen Öko-Werkstoff, der ihnen ganz besondere optische und mechanische Eigenschaften verleiht. Mehr über Bioblo....

 

  • Materialien des Ersten Österreichischen Dachverbandes für Legasthenie

Büchern und Lernhilfen des EÖDL finden hier ihren Platz.